Dienstag, 26. Mai 2015

3 Flop - Produkte & Alternativen

Heute gibt es mal das Gegenteil von Favoriten - ich ziehe Kosmetikprodukte durch den Beauty-Schlamm. Die drei Produkte, die mich bisher am meisten enttäuscht haben lest Ihr hier:

1. Catrice Calligraph Ultra Slim Eyeliner Pen



Verlockend fand ich die superlange Spitze, weil ich dachte, dass sich damit ein schöner Cat-Eye-Lidstrich ziehen lässt. Würde sicher auch gut funktionieren, wenn die Farbe deckend wäre. War sie aber nicht. Ganz schön ärgerlich! Das schwarz ist nicht nur nicht schwarz und deckend genug, sondern der ganze Eyeliner gibt einfach nicht genug Farbe ab.

Alternative: Catrice Liquid Eyeliner - deckend, schwarz, langanhaltend - mit der total leichten Handhabung. Damit muss ich sehr selten ausbessern.

2. ebelin Professional Make up + Concealer-Pinsel


Ein Pinsel, der...
- auseinandergeflogen ist (obwohl ich ihn nicht zu sehr beansprucht habe...)
- die Foundation nur sehr ungeleichmäßig und "schmierig" aufträgt, sie eigentlich nur hin und her schiebt
- zu fest gebunden ist

...klingt alles nicht sehr gut.

Alternative: Der Zoeva Buffer Pinsel! Seit ich ihn besitze, trage ich Foundation und BB-Creme nur noch damit auf.

PS: die meisten anderen ebelin Pinsel finde ich für ihren Preis eigentlich ganz gut...

3. essence longlasting lipstick in der Farbe 01 Wearing Only A Smile

Die meisten Lippenstifte dieser essence-Reihe finde ich sehr schön (siehe Blogpost hier!).
Diese Farbe hier ist allerdings schrecklich - nicht deckend, betont unschöne Trockenheit oder Fältchen auf den Lippen und das schlimmste - lässt einfach nur leichenhaft aussehen. Ich kann mir einfach nicht vorstellen, wem dieser Lippenstift stehen könnte.

Alternative: In wirklich dieser weißlichen Farbe? Gar keine. Abgesehen davon sind die longlasting lipsticks aber sehr empfehlenswert -die Farben on the catwalk und natural beauty sind meine Favoriten.

Was sind Eure Flops und Fehlkäufe? 
Was könnt Ihr ent-fehlen? 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen