Dienstag, 16. September 2014

all about chocolates & all about sunrise Lidschattenpaletten von essence

Heute möchte ich Euch zwei Lidschattenpalette vorstellen - die all about chocolates und die all about sunrise eyeshadows von essence. Sie kosten beide je 3,49€ - sehr günstig, auch verglichen mit den "how to do nude eyes / bright eyes" - Paletten von essence im Benefit - Dupe - Look.
 
all about chocolates
 All about chocolates

Diese Palette ist ganz neu im Sortiment, leider ist sie Müller - exklusiv. Wenn ihr keinen Müller in Eurer Nähe haben solltet, könnt ihr sie hoffentlich bald bei kosmetik4less.de erwerben.

Die Farben schimmern alle hübsch in Nude- und Brauntönen

Swatches - all about chocolates eyeshadow
Die beiden Champagner - Töne ähneln sich sehr. Der untere ist etwas stärker pigmentiert und lässt sich somit zum Highlighten unter der Augenbraue bzw. im Augeninnenwinkel nutzen. Die obere Nuance würde ich zum verblenden nutzen oder auch als Erstes auf dem ganzen Lid verteilen.

Die beiden Nuancen in der Mitte sind glänzende und schimmernde taupe - braune Töne. Tatsächlich schokoladig, oder?

Die Nuance rechts oben ist ein warmes Bronze.

Der Ton rechts unten in der Palette ist ein dunkles und verhältnismäßig mattes Braun. Es lässt sich gut in der Lidfalte anwenden und fungiert im Notfall (Urlaub) auch als Augenbrauenpuder.






all about sunrise
all about sunrise

Die all about sunrise Palette gibt es schon länger im essence Sortiment. Ich finde sie sehr praktisch, da sich mit ihr sowohl braune, alltagstauglich Looks, als auch auffälligere Make-Ups schminken lassen.


Swatches - all about sunrise eyeshadow
Die Nuance oben links in der Palette ist ein schimmernder Champagnerton - ein "Muss" für jede Palette, oder?

Die beiden anderen Töne in der oberen Reihe sind Bronze - die sich nur minimal unterscheiden.  (ein eher helles & ein eher dunkles)

Der erste Farbton der unteren Reihe ist ein auffälliges Gelb-Gold, mit dem sich bei Abend-Make-Ups auffällige Akzente setzen lassen.

Der mittlere Ton der unteren Reihe ist mein absoluter Lieblingston. Lachsfarbenes / peachiges Orange ist meine aktulle, absolute Lieblingsfarbe. (der essie - Nagellack Serial Shopper hat die gleiche Farbe: klicke hier).

Der dunkle Ton ähnelt dem dunkelsten aus der chocolates-Palette und eignet sich perfekt für die Lidfalte.


Fazit

Zwei wunderschöne und supergünstige Paletten von essence! Für den Preis finde ich die Pigmentierung super. Mit einer Base (meine Lieblingsbase von Rival de Loop Young, Review hier) hält das AMU auch solange ich das möchte ;)

Ich persönlich favorisiere die all about sunrise Palette, da sie sowohl für Alltags-Make-Ups, als auch für auffälligere Looks gut geeignet ist. Die all about chocolates Palette hat im Gegenzug viele Erdtöne zu bieten. Solltet ihr aber keinen Müller in Eurer Nähe haben - seid nicht traurig und greif zur all about sunrise - Palette. Mit dem Champagner-Ton und den drei Brauntönen lässt sich ein ähnliches Make-Up, wie mit der chocolates-Palette zaubern!

Im Vergleich zur "how to make nude eyes" - Palette (Review findet Ihr hier) finde ich diese hier übrigens besser - sowohl der Preis, als auch die Farbabgabe sind hier einfach attraktiver.




Kommentare:

  1. Die chocolate Palette habe ich auch gekauft, aber bisher noch nicht getestet. Bin sehr gespannt :)

    AntwortenLöschen
  2. Die SunrisePalette ist recht warm, oder? Allerdings sehen die Farben echt brillanter aus.

    Schau doch mal bei mir vorbei :) LG Mia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, die Farben sind definitiv sommertauglich ;)

      Löschen