Montag, 8. September 2014

Cremelidschatten! Lieblinge, Sammlung, Swatches & Co.

Heute möchte ich Euch gerne auf eine kleine Swatch-Reise quer durch meine Cremelidschatten - Sammlung mitnehmen...los gehts!

Meine Sammlung #1
Meine Sammlung #2




Maybelline Color Tattoo


87 – Mauve Crush (links)
35 – On and on Bronze (mittig)
05 – Eternal Gold (rechts)

On and on Bronze ist mein absoluter Liebling - diesen könnte ich jeden Tag tragen. Es ist ein schimmernder bronzefarbener Braunton - steht sicher sehr vielen und ein absolutes Must-Have

Eternal Gold ist ziemlich unauffällig und ebenfalls alltagstauglich, doch irgendwie nicht so oft von mir benutzt, wie on and on bronze.

Mauve Crush ist wunderschön - je nach Lichteinschlag eher blau oder lila. Das war auch der Grund, warum ich ihn haben musste, obwohl ich gar nicht so der Blauer-Lidschatten-Träger bin.

Die Qualität der Color Tattoos ist echt super, sie halten wirklich sehr lange! Für ca. 7€ ist sicher für jeden ein passender Farbton dabei.

Schaut Euch also unbedingt die Farbe on and on bronze an, wenn ihr sie nicht schon habt ;)






Shiseido Shimmering Cream Eye Color 



Nun etwas aus dem High-End-Bereich - deutlich teurer als die Maybelline-Töpfchen - ca. 29€ bei Douglas.

BE217 - Yuba (links)
GR707 - Patina (rechts)

Die Farben sind wirklich sehr stark schimmernd (jedoch ohne groben Glitzer!)

Yuba - ein dezenter Champagnerton, der sich sowohl alleine ganz gut macht, als auch als Grundlage für AMU´s eignet.

Patina - ein khaki-grün und altgold und mein Neuzukömmling! Ich glaube, er wird eine gute Herbstfarbe und ist für Anlässe geeignet, an denen  es mal mehr sein soll.

Die Konsistenz ist butterweich, aber: die Haltbarkeit ist leider nicht so gut, wie ich sie bei dem Preis erwartet hätte! Yuba hat sich innerhalb des Tages ohne Base in der Lidfalte abgesetzt, was ich sehr schade finde.







Essence Eye Sorbet 


01 - Illuminating Pineapple

Dieser hier ist sehr stark glitzernd. Auch wenn das sehr schön sein kann, finde ich diesen Cremelidschatten im Auftrag ganz schön zickig - er klumpt ein bisschen, wodurch ich ihn leider nicht sehr empfehlen kann. Was schön ist, allerdings eher unwichtig - fühlt sich leicht kühl auf den Augen an :)



Essence Effect Eyeshadow



Der Lidschatten aus der Tube, den es nun nicht nur Müller-exclusiv, sondern an allen Theken gibt. Ich habe ihn bereits bei der Neueinführung in das Müller-Sortiment gekauft, weil er mich so neugierig gemacht hat. Nun werdet ihr mich wohl auslachen, doch ich finde die Farbbezeichnungen irgendwie total schön:

05 - China's Groove (links)
04 - Ireland's Nature (mittig)
02 - Brazil's Sunset (rechts)

Die Pigmentierung ist sehr gut - was den Auftrag  bei den knalligen Farben auch etwas kompliziert macht. Ich persönlich habe auch schonmal etwas zu viel aufgetragen. Doch wenn man sich einmal an dieses Tübchen gewöhnt hat, so ist dieser Cremelidschatten absolut zu empfehlen, denn: er hält und hält und hält. Streiche ich jetzt mit dem Finger über diese Swatches, so verschmiert sich nichts - ich muss sie also wirklich abwaschen gehen.








Was sind Eure Cremelidschatten - Lieblinge? Welche könnt ihr mir noch empfehlen, die in meiner Sammlung noch unbedingt fehlen?


Kommentare:

  1. Ich bin noch dabei mich mit den Cremelidschatten anzufreunden. Die Colour Tattoos von Maybelline mag ich sehr gerne, finde es aber schade, dass es da – zumindest in Deutschland – keinen in Grün gibt. :( Die Essence Effect Eyeshadows habe ich auch, sowie zwei der Cremelidschatten von P2 (die ohne Glitzer ...). Puderlidschatten sind mir letzten Endes aber lieber, die Cremelidschatten verwende ich hauptsächlich als Base. :)

    LG, Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Welche P2-Lidschatten hast du denn? Die in diesen kleinen Döschen/Pöttchen? Ich habe sie schon öfter bei dm geswatcht, doch irgendwie konnte mich keine Farbe so richtig überzeugen und ich mich auch nicht entscheiden :P Welche Farbnuance hast du denn?

      Löschen
  2. Hallöchen,
    ich bin noch recht neu in Sachen Make-Up.
    Würdest du Cremelidschatten denn auch für Anfänger empfehlen oder lieber erstmal Finger weg?

    Liebe Grüße Sarah
    http://badeperle.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich finde, dass sich Cremelidschatten in alltagstauglichen Farben sehr gut für Anfänger eignen, weil sie sich sehr leicht nur mit dem Finger auf dem Augenlid auftragen lassen. Eigentlich kannst du dabei gar nichts falsch machen :) Ich nutze Cremelidschatten auch gerne, wenn es mal schnell gehen muss. Irgendwie habe ich auch das Gefühl, dass es nach mehr aussieht, als ich wirklich getan habe.

      Viel Spaß beim ausprobieren!

      Löschen